MEILLER News

Vom Mini-Bagger zum Großfuhrpark

Aufstrebendes Bauunternehmen Kurylyszyn setzt auf MEILLER

Gründer Alexander Kurylyszyn im Interview
Gründer Alexander Kurylyszyn im Interview

Alexander Kurylyszyn startet 2005 im Brandenburgischen Beeskow als „Ein-Mann-Unternehmen“ – mit Minibagger, Transporter und Anhänger. „Das war ne Idee von mir“, kommentiert er in aller Kürze. Heute umfasst die Unternehmensgruppe fünf Firmen mit insgesamt 300 Mitarbeitern.

Kurylyszyn versteht sich als breit aufgestellter Baudienstleister. FullService bietet das Unternehmen beim Hausbau: von der Baufeld-Freimachung über den Tiefbau bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Hinzu kommen eine Spedition, Baustoffhandel und ein Containerdienst für die Entsorgung.

Aktueller Kippsattel im Fuhrpark von Kurylyszyn Bau
Aktueller Kippsattel im Fuhrpark von Kurylyszyn Bau

Bereits 2008 hielt MEILLER Einzug in den Fuhrpark – mit Abrollkippern, die Kurylyszyn für ihren verschleißarmen und zuverlässigen Einsatz sehr schätzt. Für ein junges Unternehmen erfordert jede Investition Mut. Die Entscheidung für eine verlässliche Technik fördert die Wirtschaftlichkeit und macht es für Bauunternehmen leichter, Lieferversprechen einzuhalten und durch Termintreue Kunden zu gewinnen.
Entsprechend setzt die Unternehmensgruppe im Fuhrpark auf MEILLER, mit 3 Achs-Kippern, Absetzkippern und Kippsatteln.

Kurylyszyn schätzt die Kernkompetenz von MEILLER bei Hydraulikkomponenten
Kurylyszyn schätzt die Kernkompetenz von MEILLER bei Hydraulikkomponenten

Im Interview lobt Alexander Kurylyszyn die gute Zusammenarbeit mit MEILLER. „Bei der Konfiguration der Kippsattel berücksichtigt MEILLER viele Kundenwünsche. Deswegen sind unsere Kippsattel vom Gewicht her top. Außerdem lassen sich mit MEILLER noch Lösungen finden, wie weiteres Gewicht eingespart werden kann – zum Beispiel durch den Einsatz von Leichtmetallfelgen statt Stahlfelgen. Eigengewicht und Qualität des Aufbaus passen einfach zusammen.“

Ein echtes Unterscheidungsmerkmal ist für den Unternehmer das Prinzip „Alles aus einer Hand“. Er begründet dies am Beispiel der MEILLER Hydraulik: „MEILLER stellt die Hydraulik für Kipper, Abroller, Absetzer und Kippsattel selbst her und hat hier eine echte Kompetenz – das ist mir ganz wichtig!“ Das bringt nicht nur Vorteile bei der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit der Komponenten, sondern erleichtert auch den Service. „Bei Service und Garantieleistungen konnten wir uns bisher immer auf MEILLER verlassen“, bestätigt Kurylyszyn.

Zum Schluss kommentiert der Firmeninhaber noch die Kostenseite: „Der Preis ist fair. Wir hatten schon deutlich teurere Angebote. Bei MEILLER bekommen wir genau das, was wir benötigen – vieles ist machbar.“